Text für den Teaser rechts …

Text für den Teaser auf Programmseite …

Die Workshop-Reihe „Intuitives Zeichnen“ richtet sich an Menschen, die an Selbsterfahrung, am Experimentieren mit Material, am Grenzen-Ertasten interessiert sind und eine Möglichkeit für authentische Ausdrucksprozesse suchen, um das eigene intuitive kreative Potential zu entfalten. Diese Tagesworkshops sind als eine Übung der Annäherung an größere, umfassendere Themen konzipiert und aufgelegt.

Workshop 1

4 X 1 Element: Das Feuer brennt, der Wind weht, das Wasser nässt, die Erde trägt.

Samstag, 14. März 2020 von 10.00-17.30 Uhr (1 Std. Mittagspause)

Diese vier klassischen, verschiedenen Elemente bilden die Grundlage unserer Existenz. Feuer-Luft-Wasser-Erde sollen mit allen Sinnen erlebt werden. Unterschiedliche Materialien werden erfahren und fordern zum spielerischen Handeln auf. Natur-Materialien bieten vielfältige Möglichkeiten kreativ, experimentell tätig zu sein. Diese Stunden sind eine “Zeit für Elementares”.

Wir arbeiten mit einfachen, unkonventionellen und rhythmischen Übungen, die uns helfen, den eigenen Einklang zu spüren, zu erkunden und zu gestalten.

Dazu ein adäquates Material: Gutes Papier, Graphit, Kreide, Pigmente

Zielgruppe: Menschen in kreativen oder sozialen Berufen, wie Künstler, Therapeuten und andere Interessierte, die ihren Lebensweg schöpferisch gestalten möchten.

Kosten mit Material:
90 Euro, und 70 Euro ermäßigt. Bitte ein Arbeitshemd mitbringen.

Leitung:

Nicole Félicia Brémond ist bildende Künstlerin, Dozentin für Zeichnen und Malerei, Kunsttherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie lebt und arbeitet in Berlin, wo sie 2012 ihre Praxis “KunstOrtung” gegründet hat. www.zeichnen-kunstundtherapie.de, www.nicolebremond.de

Ort: InKontakt Gestaltinstitut Berlin, Gleimstraße 37, 10437 Berlin.

Anmeldung:

inkontakt@gestalt-institut.com

bremond@zeichnen-kunstundtherapie.de

Mobil: 0157 – 83 61 64 55 (Nicole F. Brémond)