Berliner Sommer-Atelier 2022 mit Nicole F. Brémond

31|07 – 05|08|2022

Berliner Sommer-Atelier vom 31.07. – 05.08.2022

Intuitiv zeichnerisch aus dem Impuls schöpfen

Leitung: Nicole F. Bremond

Die Kunsttage richten sich an Erwachsene, die an Selbsterfahrung, am experimentieren mit Material, am Grenzen-Ertasten interessiert sind. Intuitives Zeichnen ist ein guter Einstieg in die eigene Kreativität. Meistens sind die Sitzungen themenbezogen um einen Schwerpunkt zu bilden. Wahrnehmungen, Intuition, die achtsame Beziehung zu sich selbst und zu den inneren Bildern werden geschult. Unterschiedliche Materialien werden erfahren und fordern zum spielerischen Handeln auf. Diese Sinnesfähigkeit eignet sich gut um die Ressourcen zu stärken, um das kreative Potential zu nähren. Intuitiv Zeichnen ist schöpferisch und befreiend. Wahrnehmungsübungen, Bildbetrachtung, künstlerische Auseinandersetzung, Austausch mit der Gruppe sind die zentralen Inhalte dieses Angebotes.

„Diese Woche ist eine Zeit für Elementares“

Zeiten: So. 15:00 – 17:30, Mo. – Do. 10:00 – 17:30  und Fr. 10:00 – 15:00

Zielgruppe: Menschen in kreativen oder sozialen Berufen, wie Künstler, Therapeuten und andere Interessierte, die ihren Lebensweg schöpferisch gestalten möchten. AnfängerInnen und Fortgeschrittene sind willkommen.

Gruppengröße: max. sechs Personen.

Leitung: Nicole Félicia Brémond ist bildende Künstlerin, Dozentin für Zeichnung und Malerei, Kunsttherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. www.nicolebremond.de und www.zeichnen-kunstundtherapie.de

Kosten mit Material: Pro Person 350€

Bitte ein Arbeitshemd mitbringen.

Kontakt + Anmeldung

bremond@zeichnen-kunstundtherapie.de

Mobil: 0179- 5 073645

inkontakt@gestalt-institut.com

Ort: InKontakt Gestaltinstitut Berlin, Gleimstraße 37, 10437 Berlin