Gabriele Blankertz

Gabriele Blankertz ist Diplom Pädagogin und Gestalttherapeutin. Sie arbeitet seit 20 Jahren als Gestalttherapeutin in freier Praxis. Lange Zeit leitete sie Jugendhilfe Teams und beriet Kolleginnen und Kollegen in fachlichen Fragen.

Sie vertiefte ihre Gestalt-Kenntnisse in spezifischen Weiterbildungen für Paartherapie, Gruppentherapie und Tanztherapie, sowie Workshops bei Gary Yontef und Peter Philippson sowie Wolfgang Looss.

Trauma Stabilisierungstechniken erlernte Sie am Trauma Zentrum Berlin (TZB) und baute ihre Kenntnisse in Dialogischer Trauma-Therapie bei Willi Butollo am Münchner Trauma Institut (MIT) weiter aus.

Sie leitet seit etlichen Jahren Therapiegruppen und Weiterbildungen und verbindet in ihrer Haltung Gestaltarbeit und Zen-Praxis.

2013/14 wirkte sie als Gasttrainerin am Gestalt Institut Köln/Kassel (GIK) an der Ausbildung mit. Daneben leitet sie seit 2011 den Berliner Gestaltsalon gemeinsam mit ihrem Ehemann Stefan Blankertz. Sie ist Lehrbeauftragte der Alice-Salomon-Fachhochschule und Dozentin in der Weiterbildung für Gestaltberatung in der APAMED Fachschule in der Schweiz.

Veröffentlichungen:

“Kontakt gestalten – Wege zur Heilung”, edition g., 2015

“Circle of Peace – ein Gruppenprojekt mit arabischen Frauen.” In: Katharina Stahlmann (Hg), Begegnungen mit Geflüchteten – Möglichkeiten der Gestalttherapie, EHP, 2018

“Shaping change through dialogue – with responsibility for a common future”In: Joanna Kato, Guus Klaren, Nurith Levi (Ed.),  Supporting Human Dignity in a Collapsing Field, Gestalt approach in the social and political contexts. Istituto di Gestalt, 2019

Meine Aus- und Weiterbildung im Überblick:

  • Studium Erziehungswissenschaften , Universität Innsbruck
  • Fünfjährige Ausbildung in Gestalttherapie am Institut für Gestalttherapie und Gestaltpädagogik IGG, Berlin.
  • Ausbildung in Mediation, FH Potsdam
  • Weiterbildung in Paartherapie, Berlin
  • Heilerlaubnis für Psychotherapie HPG
  • Fortbildung in Trauma Stabilisierungstechnik am Trauma Zentrum Berlin (TZB)
  • Weiterbildung in Gruppentherapie, Berlin
  • Weiterbildung in Life/Art/Process, Tanztherapie nach Ann Halprin, Berlin
  • Weiterbildung in Dialogischer Traumatherapie am Münchner Institut für Traumatherapie (MIT)
  • Weiterbildung in Transformativ Scenario Planning und Collaborationg with the Enemy. mit REOs Partners.

Meine beruflichen Erfahrungen umfassen:

  • Honorartätigkeit als Familienhelferin in Berlin
  • Selbsterfahrungsgruppen für Frauen und »Biografische Tanzarbeit«
  • Fachliche Leitung und stellvertretende Leitung von Jugendhilfeträgern in Berlin
  • Honorartätigkeit für den Sozialpsychiatrischen Dienst Berlin/Mitte
  • Seit 2000 Freiberufliche Tätigkeit als Gestalttherapeutin, Einzeltherapie, Paartherapie, Gruppen
  • Gastdozentin am Gestaltinstitut Köln GIK
  • 2011 Gründung des Berliner Gestaltsalon
  • Seit 2015 Lehrbeauftragte an der Alice-Salomon-Fachhochschule, Berlin

Darüber hinaus 

  • 2009 bis 2010 ehrenamtliche Vorsitzende der Deutschen Vereinigung für Gestalttherapie DVG
  • Mitglied der Deutschen Vereinigung für Gestalttherapie
  • Zen-Schülerin von Roshie Bernie Glassman und Roshie Eve Marko, USA
  • Gründungsmitglied des Zenpeacemaker Deutschland e.V.
Team