Workshop-Reihe in deutsch/arabisch

Start: 22.- 23.|04.|2022

Workshop-Reihe
Leitung: Gabriele Blankertz, Rawaa Alsamman und Alexander Winker

Beginn: 22. – 23.04.2022

Gestaltberaterische Weiterbildung 

für geflüchtete Menschen aus Syrien, die in sozialen, pädagogischen und anderen Feldern tätig sind.

Mit dieser Weiterbildung wollen wir das Bewusstsein für die Zusammenhänge von Flucht und Identität stärken und mit praxisorientierten Übungen Anregungen für eine sinnvolle und heilsame Auseinandersetzung mit diesen Thematiken geben.

Workshop-Reihe: Flucht und Identität – 3 Module 

    1. Modul: Identität zwischen Schuld und Freiheit
      • 22./23.04. 2022         Reales Selbst versus Ideal-Selbst
      • 03./04.06. 2022        Eigene Bedürfnisse versus gesellschaftliche Erwartungen
      • 01./02.07. 2022         Selbstannahme versus Selbstabwertung
    2. Modul: Angst/Schuld/Scham – Dynamik
      • 19./20.08. 2022         Schuld und Schuldgefühle
      • 23./24.09. 2022         Scham und Gesichtsverlust
      • 28./29.10. 2022         Angst/Schuld/Scham und Macht
      • Supervisionstermin für die eigene Arbeit wird gemeinsam festgelegt.
    3. Modul: Dialog und Konflikt
      • 2023    Selbstgrenze: Begegnung findet an der (Kontakt-) Grenze statt.
      • 2023    Aggression und Selbstorganisation
      • 2023    Spannungsregulation und Konfliktfähigkeit

Teilnehmerzahl: 12

Leitung: Gabriele Blankertz, Rawaa Alsamman (Beraterin, NLP Trainerin, Gestalttherapeutin i.A.), Alexander Winker (Islamwissenschaftler und Gestalttherapeut)

Zeiten:  jeweils Fr. 18.00 – 20.00 und Sa. 11:00 – 18:00 Uhr

Kosten: je Modul 270 €

Anmeldung: inkontakt@gestalt-institut.com

Seit 2015 entwickelt Gabriele Blankertz gemeinsam mit den geflüchteten Syrerinnen Arwa Azzouz und Rawaa Alsamman Gruppen- und Trainingsangebote, wie den „Circle of Peace“Im Dialog Veränderung gestalten und Dialog – Empowerment – Integration (Video). Darüber hinaus nahmen inzwischen viele Syrer unsere therapeutische und beraterische Hilfe in Anspruch. Auf diesem Erfahrungshintergrund basiert unser aktuelles Programm.